Fußbodenheizung nachträglich installieren in Düsseldorf

Eine teure Kernsanierung ist dank dem Frässystem nicht mehr nötig!

Fußbodenheizung nachträglich installieren in Düsseldorf mit DML

Sie wünschen sich mehr Komfort und Wohnlichkeit in Ihren vier Wänden? Eine Fußbodenheizung kann hier Wunder wirken. Und mit dem Frässystem von DML ist ein nachträglicher Einbau problemlos möglich. Als Marktführer im Bereich effizienter Heizsysteme sind wir darauf spezialisiert, Wärme und Behaglichkeit in Ihre Wohnung zu bringen.

Sie wollen eine Fußbodenheizung nachträglich installieren lassen? In Düsseldorf und Umgebung sind wir für unsere Kunden und Kundinnen im Einsatz. In folgendem Artikel erfahren Sie mehr über die Vorteile einer Fußbodenheizung und das Verfahren der Installation.

Fußbodenheizung: wie sie funktionieren und wie sie unserer Gesundheit und Umwelt gut tun

Fußbodenheizungen geben über Rohre im Boden, durch die heißes Wasser fließt, Wärme an den gesamten Raum ab. Diese Strahlungswärme empfinden wir Menschen als besonders angenehm, da sie uns „von innen“ wärmt. Natürlich ist dies aber nicht der einzige Vorteil dieses Heizsystems. Ein klarer Vorteil ist die angenehme Fußwärme, die es uns zudem erlaubt, barfuß in unserer Wohnung umherzulaufen. Diese leichte „Massage“ für unsere Füße ist auch gut für unsere gesamte Gesundheit. Ebenfalls gesundheitsfördernd ist die antiallergene Luft, die durch dieses Heizsystem entsteht, da es nicht zur Luftzirkulation und somit auch zu weniger Staubbildung kommt. Auch das Risiko für Schimmelbildung wird minimiert, da Fußbodenheizungen vergleichsweise weniger anfällig dafür sind als klassische Heizkörper. Apropos: mit einer Fußbodenheizung sind natürlich auch keine störenden Heizkörper mehr nötig, da die Heizung versteckt unter dem Bodenbelag liegt. Dadurch bleibt das Raumbild ästhetisch und Sie haben auch bei der Einrichtung mehr Gestaltungsmöglichkeiten.

Ein weiterer Vorteil ist, dass Fußbodenheizungen sehr schnell Wärme erzeugen. Fußbodenheizungsrohre liegen direkt unter dem Bodenbelag und wärmen den Boden sehr schnell. Die Wärme wird auch rasch an den gesamte Raum abgegeben.

Darüber hinaus sind Fußbodenheizungen umweltfreundlich, da die gute Wärmeverteilung energiesparend sind. Sie lassen sich mit Niedrigheizsystemen kombinieren, die Vorlauftemperatur wird reduziert und die Umwelt sowie der Geldbeutel werden geschont. Übrigens fördert der Staat den Einbau finanziell, wodurch Sie zusätzlich Kosten einsparen können.

Mit uns staatliche Förderungen beantragen und bis zu 35% der Kosten erstattet bekommen!

Fußbodenheizung nachträglich installieren in Düsseldorf: DML als Marktführer

DML ist Ihr Ansprechpartner für das Thema Fußbodenheizung nachträglich installieren in Düsseldorf und Umgebung. Aber auch deutschlandweit sind wir für unsere Kunden und Kundinnen im Einsatz. Wir übernehmen gerne den gesamten Prozess für Sie. Dazu gehört zunächst da Prüfen der Bodenbeschaffung Ihrer Wohnung, um herauszufinden, ob eine Fußbodenheizung eingefräst werden kann. Das Frässystem ist anwendbar bei Zement-, Anhydrit-, oder Gussasphaltestrich. Der vorhandene Estrich bleibt bei dem Prozess komplett erhalten, es ist keine Kernsanierung nötig und gleichzeitig geht keine Raumhöhe verloren. Die Heizkanäle werden direkt in den Estrich gefräst. Die Rohre werden dann darin verlegt und an die Heizungsanlage angeschlossen. Direkt im Anschluss können die Folgearbeiten (Verlegen des Bodenbelags) erledigt werden.

Umfassende kostenlose und unverbindliche Beratung sowie rund um die Uhr Betreuung sind Teil unseres kundenorientierten Services bei DML. Damit Sie sich besonders sicher mit Ihrer Entscheidung fühlen, bieten wir Ihnen 30 Jahre Garantie auf Ihre neue Fußbodenheizung.

Sie sind gerade erst nach Düsseldorf gezogen? Die Stadt ist natürlich bekannt für tolle Shoppingerlebnisse auf der Königsallee. Aber neben der Großstadtatmosphäre bietet Düsseldorf auch rheinische Gemütlichkeit: Wasser, Wiesen, Grünes, zahlreiche Cafés, Radwege und eine belebte Altstadt. Und nicht zu vergessen: die größte Kirmes am Rhein. Es gibt eigentlich immer etwas zu erleben und zu unternehmen.

Wenn Sie noch Fragen zum Thema Fußbodenheizung nachträglich installieren in Düsseldorf haben, dann kontaktieren Sie uns. Sie erreichen uns telefonisch unter 02295-90311 oder per Mail unter info@dml-fussbodenheizung.de. Wir freuen uns, von Ihnen zu hören.

Häufig gestellte Fragen (FAQs) an DML

Kann die Bodenfräse in jeden Estrich fräsen?

Die moderne Bodenfräse von DML kann in jeden Estrich fräsen, dennoch empfiehlt sich nicht jeder Estrich dazu. Der Gussasphalt-Estrich kann wegen seiner Bestandssubstanz aufreißen. Im Laufe können sich diese feinen Reise ausbreiten und dazu führen, dass der Bestandsestrich erneuet werden muss.

Warum ist eine Fußbodenheizung sinnvoll?

Eine Fußbodenheizung heiz effizienter und ist somit auch umweltfreundlicher. Mit einer Vorlauftemperatur von ca. 30 bis 35 Grad liegt die Temperatur ca. 50 % unter einer herkömmlichen Heizung, wobei Sie zusätzlich Heizkosten sparen.

Gibt es eine Mindestraumgröße für eine Heizung im Fußboden?

Nein, für eine Heizung im Fußboden gibt es keine Mindestraumgröße. Bei kleineren Räumen wie Abstellkammern oder ähnliches lohnt sich der Einbau einer Fußbodenheizung allerdings häufig nicht.

Wie langlebig ist eine Fußbodenheizung?

Das ist abhängig vom Einbau und von dem Material. Eine Fußbodenheizung hält in der Regel mehrere Jahrzehnte bis Einzelteile oder die vollständige Heizung erneuert werden muss.

Welche Fördermittel können für den Einbau beantragt werden?

Für das Fußbodenheizung nachträglich fräsen Gummersbach können Sie die Fördermittel KfW oder BAFA beantragen, wobei Sie unsere Experten beraten können. Dabei lassen sich bis zu 35 % der gesamten Kosten zurückerstatten.

Wieso heizt die Fußbodenheizung effizienter als eine herkömmliche?

Durch die geringere Vorlauftemperatur ist der Energieaufwand wesentlich geringer als bei einer herkömmlichen Heizung. Durch diesen geringeren Energieaufwand senken sich Ihre Heizkosten und die Umwelt wird weniger belastet.